bene_panora

Willkommen bei der Tutzinger Hütte

DAVLogo_Tutzing_RGB_klein
Home
Der Verein
Kursangebote
Sektionsjugend
Tutzinger Hütte
English Sites
Allgemeines
Zugangswege
Willkommen
Berichte
Übernachtung
Gipfel und Bergtouren
Webcam Benediktenwand
Hausstattalm
Wanderwege
Wandern mit Kindern
Klettertouren
Gästebuch
Familie
Klettertouren
Benediktenwand-Nordanstiege
beneklettern
Mit freundlicher Genehmigung des Bergverlages Rudolf Rother als Vorlage entnommen dem
Bezeichnung

 
a Unteres schiefes  Band
 
b Oberes schiefes Band
 
c Kokattweg
 
d Meiser-Wülfert-Führe
 
e Maier-Stadelbauer-Führe

f Zeller-Führe
 
g Gerner-Variante
 
h Gipfelfallinie

q Zwei-Fensterl-Weg

k Maximiliansweg

l Kamine der Steilschlucht

m Rampe
 
n Rippe
 
o Höhlenweg
Schwierigkeitwgrad

 
E.Kokatt, 1908, III

G.Grätzer, 1909, II (III- am Anfang)

E.Kokatt, 1904, III (eine Stelle IV-)
 
Meiser, Wülfert, 1907, IV-
 
Maier-Stadelbauer, 1904, IV
 
Zeller, 1909, IV
 
Gerner, 1909, IV-
 
vmtl. 1952, IV/V+ unten
 
M. Winkler, III+
 
unbekannt, I mit einer Stelle II
 
III
 
Grätzer, Bachschmidt, 1921, III
 
E. Kokatt, 1904, IV
 
E. Kokatt, 1904, III+
Zeitbedarf
 
2 Std v. Einstieg
 
1 3/4 Std v. Einstieg
 
2 1/2 Std v. Einstieg
 
2 1/2 Std v. Einstieg
 
2 1/2 Std v. Einstieg
 
2 1/2 Std v. Einstieg

2 1/2 Std( Variante von e)
 
3 Std IV, oben 2 Std V+
 
2 Std v. d. Hütte
 
1 1/2 Std v. Einstieg
 
2 Std v. d. Hütte
 
1 Std v. Einstieg
 
1 1/2 Std v. Einstieg
 
1 1/2 Std v. Einstieg
"Lebe Deinen Traum": die neueste und im Moment am meisten begangene Kletterroute an der Benediktenwand.
Topo

 
Eine Kletterei mit Schwierigkeitsgrad VI findet sich in der Benediktenwand am
„Kocheler Turm
“ (Beschreibung und Foto)
 
Topo und Beschreibung der "Via Bavaria" an der BENEDIKTENWAND - NORDWAND ( 400m, 8- )
hier
.
 
Achtung Kletterer:
 
Es ist zu empfehlen, in die Kletterrouten der Benewand ein paar Haken, Klemmkeile oder
friends mitzunehmen, da vorhandene Haken schon älter sein können. Ausserdem sollte es seit
etwa 3 Tagen nicht mehr geregnet haben wegen sonst glatter grasiger Stellen.
Bitte schreibt uns einen kleinen Bericht von euerer Tour, damit wir hier entsprechende Hinweise geben können.
 
Danke im voraus!